Ausgezeichnet: “Frauen-Headhunter” Hunting/Her erneut unter “Deutschlands besten Personalberatern”

Teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pinterest

Hamburg / Düsseldorf. Die im Handelsblatt-Verlag erscheinende Wirtschaftswoche zeichnet auch in diesem Jahr 2020 wieder „Deutschlands beste Personalberater“ aus. Wie bereits 2019 findet sich darunter die als „Headhunter für Frauen“ bekannt gewordene Personalberatung HUNTING/HER HR-Partners ® unter den nominierten Headhuntern in der Kategorie Medien – neben und teilweise noch vor international so renommierten Headhuntern wie beispielsweise Egon Zehnder, Heidrick & Struggles, Russel Reynolds etc.. 

Vorausgegangen ist eine Entscheider:Innen-Befragung unter der Leitung von Christel Gade, Professorin an der Internationalen Hochschule Bad Honnef. Bereits zum 5. Mal nacheinander untersuchte die Studie den Markt der Headhunter und Personalberater und eruierte bei Personalentscheider:Innen deren Erfahrungswerte mit 890 unterschiedlichen Headhuntern und weiteren Personalberatungen. Dazu wurden die Kunden-Zufriedenheit, die Bekanntheit und Image der Berate

Hunting/Her: "Frauen-Headhunter" unter Deutschlands besten Personalberatern
Hunting/Her: “Frauen-Headhunter” unter Deutschlands besten Personalberatern im Headhunter-Ranking der Wirtschaftswoche

r abgefragt.

„Frauen-Headhunter“ mit Bestnote

Die seit einigen Monaten zur globalen Top-Beratung Stanton Chase gehörenden „Frauen-Headhunter“ von HUNTING/HER HR-Partners wurden dabei mit der Bestnote von fünf Sternen in der Kategorie Medien ausgezeichnet. „Natürlich freuen wir uns sehr über diese erneute Auszeichnung durch unsere Unternehmenskunden, sagt Regina Lindner, Headhunterin und Managing Partner bei HUNTING/HER. „Dass unsere Leistungen als „Frauen-Headhunter“ erneut so hervorragend bewertet wurden, ist uns im Team von HUNTING/HER Lob und Ansporn zugleich.“

Ähnlich äusserte sich Andreas Ehrhardt, Geschäftsführer von Stanton Chase in Düsseldorf: „Diese Auszeichnung unterstreicht unsere gemeinsame Strategie, gender- und branchenspezifische Kompetenzen zusammen zu führen, um den Anteil an weiblichen Executives auch international deutlich auszubauen. Gemeinsam helfen wir unseren Kunden ihre Diversity-Ziele zuverlässig zu erreichen,“ so der Headhunter.

 

Verwandte Beiträge: